Gebrauchte Motorboote 50.000,- bis 99.000,-

Gebrauchte Motorboote und Motoryachten etc.

Auf dieser Seite sehen Sie Kurzbeschreibungen von gebrauchten Motorbooten und Motoryachten die nach Preislagen sortiert sind.

Alle veröffentlichten Fotos sind urheberrechtlich geschützt!

Im Kundenauftrag biete ich an:

THERMO-JACHT Sealord 34 – mit BUGSCHRAUBE

Ref.-Nr. EI190910
Länge: 10,90 m
Breite: 3,55 m
Tiefgang ca.: 1,10 m
Durchfahrtshöhe min./max. ca.: 2,50 m / 4.40 m
Material: Stahl
Baujahr: 1992
Kabinen: 2
Schlafplätze: 2 + 3
Motor/Fabrikat: FORD (6,2 Ltr.)
Motortyp: 2725E
Brennstoff: Diesel
Leistung: 100 KW (136 PS)
Betriebsstunden Motor ca.: 4.600
Antrieb: Wellenanlage
Brennstofftank ca.:             l
Frischwassertanks ca.:       l
Fäkalientank: nicht vorhanden

Preis: 56.800,- 

Salon-Motoryacht mit achterlichem Einstieg, Achterdeck mit 2.Fahrstand, Salon mit Innenfahrstand und Skipper-Stuhl, L-Sitzbank mit Tisch sowie Stauraum, seitl. Salonfenster jeweils mit einem Schiebeelement zu öffnen, Niedergang ins offene Vorschiff mit Dinette in der Vorpiek mit Tisch – die Tischplatte ist absenkbar – dadurch 2 Schlafplätze -einschl. Polsterauflage-möglich). Vor der Sitzgruppe ist eine Decksluke zum Öffnen, sowie die 2-geteilte Pantryzeile mit 3-fl. Gas-Herd, Nirosta Spüle und Kühlschrank (Gas / 12 V + 220 V.), Schrank- und Stauraum, auf jeder Seite befindet sich ein Bulleye zum Öffnen. Niedergang in die abgeschlossene Achterkabine mit Doppelbett auf Stbd.-Seite, Schrank- und Stauraum, auf jeder Seite befindet sich ein Bulleye zum Öffnen, ebenfalls in der Achterkabine befindet sich der separate WC-Raum mit elektr. WC und Waschbecken, Spiegel und Schrank- / Stauraum.

2.Steuerstand auf dem Achterdeck
Fenster-, Bullaugen- und Decksluke in Alu-Rahmen
Windschirm (klappbar) in Alu-Rahmen
Nirosta Geräteträger (klappbar mit Gasdruckdämpfer)
Seereling mit Seitenausstiegen
Nirosta Davits (für einen Tender)
Nirosta Fenderkörbe am Heck
Heckleiter mit TEAKstufen zur Badeplattform
Nirosta Seitenleiter
Positionslaternen
Ankerlaterne
elektr. verstellbarer Suchscheinwerfer
Schiffshorn
Bug-Ankerwinde man.
Anker
Ankerkette
Gasflaschenkasten (5 Kg) im Gangboard auf Stbd. Seite
4 elektr. Scheibenwischer
elektr. Lenzpumpen
Rettungsinsel -in Tasche- (für 4 Personen – muss vom Käufer geprüft werden)
Ankerball
Rettungswesten
Bootshaken
Fender.

Sprayhood / Cabriokappe mit Verlängerung über das gesamte Achterdeck.

2x Echolot
Kompassanlage elektronisch mit Tochteranzeige
UKW-Funk mit ATIS und AIS
GPS
Kartenplotter
Radar „FURUNO“
Ruderstandsanzeige.

220 Volt-Landanschluss
Landanschlusskabel
Batterie Ladegerät
Umformer
3 Batterien
Bordnetzspannung 12 V / 24 V / 220 V.
Positionslaternen
Ankerlaterne
4 Scheibenwischer
BUGSCHRAUBE elektr.
Motorinstrumente am Innenfahrstand:
 – Drehzahlmesser
 – Voltanzeige
 – Betriebsstundenzähler
 – Temperatur Anzeige.

Pantr ausgestattet mit
3-fl. Kocher
Spüle
Kühlschrank
Oberschränke
Unterschränke

Achterkabine mit sep. Bad, ausgestatattet mit
elektr. WC
Waschbecken
Spiegel
Stauschränke

Druckwasseranlage elektr.
Warmwasserboiler
Heizung (wird erneuert) mit 3 Radiatoren im Boot
Radio
Uhr
Hygrometer.

 

Höhen:
Salon: 190,9
Pantry / Vorschiff: 185,3
Achterkabine: 182,5
WC-Raum: 181,5

Liege- und Sitzflächen:
Vorpiek Liegefläche ca.: 206 x 216
Achterkabine: 208,5 x 136

Salon L-Sitzbank: 185,9 x 103

Eine typische Holländische Salon-Motoryacht wird zum Verkauf angeboten. Innenausbau in Mahagoni.
Die Heizung ist zurzeit defekt, wird aber vom Eigner erneuert durch eine Fachfirma.
Ein ideales Salonschiff zum Wasserwandern und für Tourenfahrten für eine Familie!

Wir stellen die Angaben zu dieser Motoryacht in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  Ostfriesland / Nordwest-Deutschland

BEACHCRAFT 1200 – mit BUGSCHRAUBE

Ref.-Nr. ES181212
Länge ü.a.:     13,00 m
Breite:             3,60 m
Tiefgang:       1,00 m
Durchfahrtshöhe min. ca.: 2,90 m
Durchfahrtshöhe max. ca.: 4,35 m
Material: Stahl
Gewicht ca.: 15.000 Kg
Baujahr: in den 70-ger Jahren
Total Refit bis: 2009
Schlafkabinen:
 2
Schlafplätze: 4 + 3
Bäder: 2
Motor/Fabrikat: Mercedes
Motortyp: OM 352
Leistung: 2x 88,26 KW (2x 120 PS)
Betriebsstunden ca.: 640 Stunden
Antrieb: Wellenanlage
Brennstofftank ca.:      800 l
Frischwassertank ca.:  800 l
Fäkalientank ca.:           200 l

Reduzierter Preis!
68.000,- 

Großzügiger Salon mit Sitzgruppe und Tisch, Dachluke zum Öffnen, gegenüber eingearbeitete Stauschränke, Eckschrank, diverse Fenster / Seitenfenster zur Belüftung zu öffnen, Niedergang ins offene Vorschiff mit Dinette (2 Sitzbänke mit Tisch – die Tischplatte ist absenkbar), gegenüber befindet sich die Pantryzeile, ausgestattet mit 3-fl. Kocher und Backofen (halbkardanisch), Spüle und Kühlschrank, abgeschlossenes Vorschiff mit großzügigen Schlafplätzen, Schrank- und Stauraum, Gästebad mit WC und Waschbecken, Spiegel sowie Stauschränke und Ablagen. Vorflur zur Achterkabine mit Hängeschrank (auch von der Achterkabine, der Bequemlichkeit wegen, zu erreichen). Das Bad ist separat und ausgestattet mit elektr. WC, Waschbecken und abgeteilte Dusche, Spiegel, Schränke und Staumöglichkeiten. Achterkabine mit Doppelbett ausgestattet mit Lattenrost (darunter befindet sich ein sehr großer Stauraum), am Kopfende ebenfalls ein „Bettenkasten“ zum Verstauen, Schränke und Ablagen. Achterlicher Ausstieg aus dem Salon zum großzügigen Achterdeck mit dem Aussenfahrstand und Skipper-Stuhl und Beifahrer-Stuhl.

Aussenfahrstand mit
Skipper-Stuh
Beifahrer-Stuhl
Nirosta Seereling mit Seitenausstiegen
sehr breites Gangboard
Fenster-, Bulleyes-, Salonluke, Vorschiffs-Decksluken und Heckluke in Alu-Rahmen
2 Backskisten (GFK/Kunststoff)
klappbarer Nirosta Geräteträger
Holz-Mast auf dem Vorschiffsdach (klappbar)
Ankerkettenkasten (von Deck zugänglich)
elektr. Bug-Ankerwinde
Anker
ca. 50 mtr. Ankerkette
2.Anker
ca. 20 mtr. Ankerleine
3 elektr. Scheibenwischer
Deckswaschanlage (Seewasser)
Badeplattform
Nirosta Badeleiter
Fenderkörbe
Ankerball
2 Bootshaken
4 Fender
4 Leinen.

Persenning:
Cabriokappe über dem Aussenfahrstand
Sonnensegel über dem Achterdeck
Salonfrontnscheiben-Abdeckungen
Seitenscheiben-Abdeckungen
als Winterpersenning dient die 2. ältere Cabriopersenning

Echolot „VDO Logic“
Sumlog „VDO Logic“
Gegensprechanlage mit Nebelhorn
UKW-Funkgerät „Standard Horizon“ mit ATIS (Zulassung See)
Ruderlageanzeige „VDO“

220 Volt-Landanschluss
Landanschlusskabel
2 Ladegeräte (24 Volt)
7 Batterien
Bordnetzspannung 230 V / 12 V / 24 V.
Positionsbeleuchtung (See)
Decksbeleuchtung
Schiffshorn
Schiffsglocke
Frontscheibengebläse (über Heizung / Ventilator)
elektr. BUGSCHRAUBE (mit sep. Batterie)
2 elektr. Bilgenpumpen
man. Lenzpumpe
Servo-Lenkung
Kielkühlung
10 Rettungswesten
2 Feuerlöscher (müssen vom Käufer geprüft werden)
2 Ersatzpropeller.

Motorinstrumente:
Betriebsstundenzähler (zurzeit Stbd.: 543 Stunden / Bb.: 636 Stunden)
Drehazahlmesser
Öldruck-Anzeige
Temperatur-Anzeige
Spannungs-Anzeige

 

Pantr ausgestattet mit
3-fl. Kocher und Backofen (halbkardanisch)
Spüle
Kühlschrank

Vorschiff mit Gästebad mit
WC
Waschbecken
Spiegel
Stauschränke
Ablagen

Achterkabine mit sep. Bad, ausgestatattet mit
elektr. WC
Waschbecken
abgeteilte Duschkabine
Spiegel
Schränke
Staumöglichkeiten

Druckwasseranlage elektr.
Warmwasseranlage (über Motor / 230 V.)
Heckdusche (warm/kalt)
Heizung „Webasto“ Warmwasser-Radiatoren
Warmluft-Heizung (über einen Motor)
Decks-Absaugvorrichtung für den Fäkalientank
Waschmaschine
Radio mit CD-Player
10-fach Wechsler
Uhr
Barometer

 

Höhen:
Am Fahrstand (aussen): 189,7
Salon: 199,2
Pantry-Bereich / Dinette: 196,7
Vorschiff: 199,7
WC-Raum: 199,4
Dusche: 199,3
Vorflur Achterkabine: 196,8
WC-Raum: 197
Achterkabine: 196,7

Liege- und Sitzflächen:
Kojen Vorpiek: 179,4 x 93
                           174,0 x 99
Achterkabine: 158,6 x 203

Es wird eine Stahl-Motoryacht als Verdränger zum Kauf angeboten, welches von innen und aussen komplett verzinkt ist! Das Boot wurde 2005 komplett entkernt und bis 2010 neu aufgebaut! Der gesamte Innenschiffsbereich -nach Wünschen des Eigners (einem passionierten Segler) – neu konzipiert und verwirklicht wurde! Ebenfalls wurde die gesamte Elektrik neu verlegt und angeschlossen. 

Die Motoren und die Getriebe wurden „General überholt“ und wieder eingebaut! Danach die genannten Betriebsstunden gelaufen.

Nach dem Total-Refit wurde diese Motoryacht erstmals wieder 2010 zu Wasser gelassen.

Helle und abwischbare Deckenplatten, blaue Alcantara Polsterbezüge im Wohnbereich, „TEAK and Holy“ Fußboden im Der gesamten Motoryacht und der Mahagoni-Innenausbau machen diese Motoryacht besonders maritim und gemütlich! 

Diese Motoryacht ist bis zur Wasserlinie isoliert mit 20 mm Airtexschaum, speziell für Isolierungen.

Diese Motoryacht ist im Schiffsregister unter deutscher Flagge eingetragen! 

Wegen Aufgabe des Wassersports abzugeben!

Eine Motoryacht zum Wasserwandern und für Tourenfahrten – ideal für eine Familie!

Wir stellen die Angaben zu dieser Motoryacht in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  Ostfriesland / nördliches Emsland / Nordwest-Deutschland

CHRIS CRAFT 28LG Corsair – Twin Diesel + BUGSCHRAUBE

Ref.-Nr. WD190613
Werft: Chris-Craft, USA
Länge:                     8,53 m
Breite:                     3,05 m
Tiefgang min. ca.:   0,49 m
Tiefgang max. ca.:  0,89 m
Material: Kunststoff GFK
Gewicht ca.: 4.480 Kg (leer)
Baujahr: 2005
Erstwasserung: 2006
CE-Kategorie: B
Zugel. Personenzahl: 10, oder 1.150 Kg
Kabine: 1
Schlafplätze: 2
Motor/Fabrikat: YANMAR
Motortyp: 4LHA-STZP
Brennstoff: Diesel
Leistung: 2x 177 KW (2x 240 PS) / bei 3300 U /Min.
Betriebsstunden: 240 / 244 Stunden
Antrieb: Z-Antriebe mit SingleProp
Brennstofftank ca.:   568 l
Wassertank ca.:        132 l
Fäkalientank: Fassungsvermögen unbekannt

Preis: 75.000,-

Daycruiser mit sehr großzügigem – selbstlenzenden Cockpit, gepolsterte Hecksonnenliegefläche, L-Sitzgruppe mit drunter befindlichem Stauraum und TEAK-Tisch, aufklappbare Wetbar mit Nirosta Spüle und Kühlschrank (mit Gefrierfach), sowie einem kl. Schrank, Skipperbank und Beifahrerstuhl (beide umwandelbar zum „Stehsitz“).
Abschließbare Schlupfkabine mit 2 Schlafplätzen und in der Mitte der Kabinenpolster befindet sich ein VacuFlusch WC, ein Spiegel, sowie Staumöglichkeiten, das „Sony“ Radio, Kabinenbeleuchtung.

TEAKbelag (auf der Badeplattform, in der Plicht, auf dem Deckel der Wetbar und auf dem Vordeck)
Windschirm in Alu-Rahmen – mit aufklappbarer Mittelscheibe
integrierte Badeplattform
Teleskop-Badeleiter
Ankerkasten vom Deck aus zugänglich
elektr. „Simpson Lawrence“ Bug-Ankerwinde
Anker
Bugschutzplatte (aussen) in Nirosta
Ankerrolle in Nirosta
Ankerkette
Sonnensegel für das Cockpit mit Nirosta Gestänge
auf dem gesamten Boot befinden sich ausreichend Haltegriffe in Nirosta.

Echolot, Magnet Kompass.

220V Landanschluss
FI-Schalter
Landanschlusskabel
Batterieladegerät
Umformer / Inverter (12 V / 220 Volt – 1.800 Watt)
Batterie-Hauptschalter
Bordnetzspannung 12 V.
12 V Steckdose
Cockpit mit Beleuchtung
Schiffshorn
elektr. hydraul. Trimmklappen mit Anzeige
Powertrimm mit Anzeige
elektr. BUGSCHRAUBE „Sidepower“
elektr. „Simpson Lawrence“ Bug-Ankerwinde
Anker
Ankerrolle in Nirosta
Ankerkette
elektr. Bilgenpumpe
elektr. Motorraumabdeckung Bedienung
elektr. Motorraum Gebläse
Feuerlöschanlage im Motorraum.
Vor dem Motorraumschott befindet sich eine eigelassene GFK Mulde für das zusammengelegte Sonnensegel für das Cockpit mit Nirosta Gestänge.

Motor Ausstattung:
Für beide Motoren sind vorhanden:
Drehzahlmesser
Öldruck Anzeige
Temperatur Anzeige
Voltmeter
Betriebsstundenzähler
Brennstofftankanzeige.
Servo-Lenkung
Antriebe sind Mercury „Bravo one“ mit Edelstahl Propeller.

Druckwasseranlage elektrisch
Fäkalientank mit Absaugvorrichtung
Heckdusche
„SONY“ Radio mit Fernbedienung am Fahrstand
div. Lautsprecher

Keine Angabe!

Chris Craft ist eine altbekannte Werft in den USA! Sehr gute Laufeigenschaften zeichnen diese Boote in allen Größen aus!
Spezieller Fahrkomfort ist hier mit den 2 Dieselbetriebenen Aggregaten geboten!
Das besondere Design, die Farbe des Bootskörpers mit der Polsterung runden seine Exklusivität vollkommen ab!
Sofort zur Übernahme für den Urlaub bereit!

Wir stellen die Angaben zu diesem Daycruiser in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  Ostfriesland / Nordwest-Deutschland

Linssen 372 SX

Ref.-Nr. RM180706
Werft: Linssen, NL
Länge:   11,50 m
Breite:     3,60 m
Tiefgang: 1,25 m
Durchfahrtshöhe ca.: 2,60 m *
Material: Stahl
Gewicht ca.: 11.000 Kg
Baujahr: 1990
Kabinen: 2
Schlafplätze: 5-6
Bäder: 2
Motor/Fabrikat: Volvo Penta
Motortyp: TAMD 41
Brennstoff: Diesel
Leistung: 2x 147 KW (2x 200 PS)
Betriebsstunden ca.: 1425 Stunden
Brennstofftank ca.: 1.000 l
Frischwassertank ca.: 420 l
Fäkalientank nicht vorhanden

Reduzierter Preis! 75.000,-

Großzügiger Salon mit Sitzgruppe und Tisch, Niedergang ins Vorschiff zur Pantry, die ausgestattet ist mit 2-fl. Kocher, Spüle und Kühlschrank, gegenüber Dinette mit 2 Sitzbänken und Tisch, abgeschlossenes Vorschiff für Gäste mit 2 Stockbetten übereinander, Gästebad mit WC und Waschbecken. Achterkabine mit Doppelbett, Eigner Bad mit WC und Waschbecken und abgeteilte Dusche. Achterlicher Ausstieg aus dem Salon zum großzügigen Achterdeck mit 2.Steuerstand, neuw. Steuerstuhl, Cabriokappe über dem Aussenfahrstand.

TEAKSTABDECK
Fenster-, Bulleyes- und Decksluke in Alu-Rahmen
Nirosta-Seereling mit Seitenausstieg
klappbarer Geräteträger
Davitsfüße (ohne Davits)
Badeplattform
Fenderkörbe
Cabriokappe über dem Aussenfahrstand
1 GFK-Backskiste auf dem Achterdeck

Echolot
Kompass
GPS „Shipmate 5500“
Autopilot „Shipmate Robertson AP 2500“
Ruderlageanzeige.

220 Volt-Landanschluss
2 Batterien – neu 2016
Ladegerät
Positionsbeleuchtung
Horn
2 Scheibenwischer
BUGSCHRAUBE
Servo-Lenkung
elektr. Ankerwinde
Anker
ca. 30 m Ankerkette
1 Ersatzpropeller

Pantry mit
2-fl. Kocher
Spüle
Kühlschrank

Gästebad im Vorschiff mit
WC
Waschbecken

Eignerbad in der Achterkabine mit
WC
Waschbecken
abgeteilte Dusche

 
Druckwasseranlage elektr.
Warmwasserboiler
Heizung
Radio mit CD
Uhr
Barometer
Hygrometer.

Stehhöhe bis ca. 200

Motoryacht als Halbgleiter konzipiert von der bekannten Werft „LINSSEN“ aus Maasbracht / Niederlande in hochwertiger holländischer Bootsbautradition ausgebaut.
Diese Motoryacht steht seit ca. 4 Jahren in einer Halle. 

Nachstehendes wurde in den letzten Jahren erneuert:
• Unterwasserschiff gesandstrahlt und neu aufgebaut (Antifouling gestrichen)
• 2016 komplett neu lackiert
• Geräteträger neu mit GFK ummantelt
• Steuerstuhl auf dem Achterdeck neu
• TEAKdeck geschliffen und bearbeitet
• Neue Relingsverkleidung um das Achterdeck.
• Unbenutzte, neue Matratze in der AK

Wegen Aufgabe des Wassersports, aus 2. Privatbesitz sofort, aus gesundheitlichen Gründen des Eigners abzugeben!

Eine Motoryacht zum Wasserwandern und für Tourenfahrten – ideal für eine Familie!

Wir stellen die Angaben zu dieser Motoryacht in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  Ostfriesland / Nordwest-Deutschland

NEpTunus 129 / 43′ Sedan Fly

Ref.-Nr. CK181109
Werft: Neptunus Shipyards b.v., NL
Länge ü.a.: 12,90 m
Breite:           4,20 m
Tiefgang: 1,20 m
Gewicht ca.: 12.500 Kg (trocken/leer)
Material: Kunststoff / GFK
Baujahr: 1991
Schlafplätze: 4-5
Motor/Fabrikat: Volvo Penta
Motortyp: TAMD 61
Leistung: 2x 225 kW (2x 306 PS)
Brennstofftank ca.: 1.200 l
Frischwassertank ca.: 350 l
Fäkalientank ist vorhanden

Preis: 86.000,- €

Motoryacht mit Flybridge, Flybridge zu erreichen über eine Treppe in Nirosta mit Teakstufen, Aussenfahrstand mit Skipper- und Beifahrer-Stuhl sowie L-Sitzbank, großzügige Plicht mit Teilüberdachung von der Flybridge, ebenerdig in den Salon zu gehen! Salon mit Innenfahrstand und Skipper-Bank, bequeme L-Sitzgruppe mit Holztisch als Esstisch und 1 Hocker, Sideboard gegenüber mit eingearbeiteten 2.Kühlschrank, Niedergang (max. 3 Stufen) in die großzügige offene Pantryzeile, ausgestattet mit 2 fl. Cerankochfeld, Spüle und Kühlschrank mit Gefrierfach, Stbd.-Seite zur sep. Gästekabine mit Doppelbett, Schrank- und Stauraum, Bulleye zum Öffnen, Bb.-Seite befindet sich ein sep. WC-Raum mit el. WC und Waschbecken, sowie Schränke und ein Spiegel, auf Stbd.-Seite (gegenüber des WC-Raums) ist ein sep. Duschraum, abgeschlossenes Vorderschiff mit franz. Doppelbett für 2 Personen, das Oberteil des Bettes ist hochklappbar – darunter befindet sich ein großer Stauraum, ebenso sind Schränke und Stauraum vorhanden, sep. Tür direkt in den WC-Raum.

Niro-Seereling mit Seitenausstiegen
breites Gangbord
elektr. Bug-Ankerwinde
Anker
Ankerkette
Geräteträger (man. klappbar)
Schiebetür-, Fernster-, Bulleyes- und Decksluke in Alu-Rahmen
großzügige Plicht mit darunter befindlichen großen Stauraum und Zugang zum Motoren- und Technik Raum
Cockpit mit Nirosta-Tür zur Badeplattform
integrierte Badeplattform
Badeleiter
Scheuerleiste.

Persenninge:
Flybridge mit Einzel-Abdeckungen
Cockpit-Persenning
Winterplane.

„VDO“ Echolot mit Tochter
„VDO“ Sumlog mit Tochter
„VDO“ elektr. Kompass mit Tochter
UKW-Funk (wird nicht mehr zugelassen)
2 Ruderlageanzeigen.

220 V Landanschluss
Landanschlusskabel
Generator „Fisher Panda“ in Schallschluckhaube (Diesel)
Ladegerät
2 Batterien
220 V Steckdosen im Boot
Positionsbeleuchtung (Binnen)
Decksbeleuchtung
Schiffshorn
2 elektr. Scheibenwischer
hydraulische Lenkung
Wassersammler in den Auspuffanlagen (dadurch geringere Motorengeräusche aussen)
elektr. Bug-Ankerwinde
Anker
Ankerkette
Trimmklappen
3 elektr. Lenzpumpen
Duschwasserpumpe elektr. mit Auffangbehälter und Schwimmerschalter.

Großzügige offene Pantryzeile mit:
2 fl. Cerankochfeld
Spüle
Kühlschrank mit Gefrierfach
2.Kühlschrank im Salon

Sep. WC-Raum mit:
elektr. WC
Waschbecken
Spiegel
Schränke

Sep. Duschraum
Duschwasserpumpe elektr. mit Auffangbehälter und Schwimmerschalter.

Elektr. Druckwasseranlage
Warmwasserboiler
Warmluft-Heizung „Eberspächer“
Radio
Uhr
Barometer
Hygrometer.

 

Stehhöhe bis ca. 200

Kein Gas an Bord!
Eine gepflegte Motoryacht aus privatem 2.Besitz!
Hochwertiger Innenausbau in „TEAK“ im Wohnbereich-, beide Schlafräume in Esche weiss -, beide WC-Räume in hochwertigem ital. Streifenresopal – alles in der bekannten Tischlerqualität von der Werft „Neptunus Shipyards“.

Diese Motoryacht ist ausschließlich auf dem Bodensee im Süßwasser bewegt worden!

Wir stellen die Angaben zu dieser Motoryacht in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  zurzeit Bodensee / Süd-Deutschland

PRINCESS V 40 – mit BUGSCHRAUBE

Ref.-Nr.: AS190913
Länge:             12,28 m
Breite:                3,73 m
Tiefgang ca.:     1,00 m
Durchfahrtshöhe ca.: 3,15 m
Material: Kunststoff GFK
Gewicht ca.: 8.000 Kg
Baujahr: 1997
Schlafplätze: 4 bis 6
Motor/Fabrikat: Volvo Penta
Motortyp: KAD 44
Baujahr d. Motoren: 2004
Brennstoff:
Diesel
Leistung: 2x 191,23 KW (2x 260 PS)
Betriebsstunden ca.: 635 Std.
Antrieb: Z-Antriebe mit DuoProp
Brennstofftank ca.:  700 l
Wassertank ca.:         150 l
Fäkalientank: nicht vorhanden

Preis: 89.800,- €

Motoryacht mit großzügigem Cockpit und Fahrstand mit Doppel-Sitzbank (dahinter Stauraum auch für Gasflaschen), L-Sitzbank gegenüber dem Fahrstand, U-Sitzgruppe mit neuw. gepolsterten Sitzbänken im Heckbereich mit Tisch (zusätzliches Einlegepolster nutzbar als Sonnenliegefläche), gegenüber befindet sich eine „Wetbar“ mit Spüle und Kühlschrank, Hecktür in GFK zur Badeplattform. Abgeschlossenes Vorschiff, Salon mit U-Sitzgruppe und Tisch mit Kirschholz-Platte (verwandelbar zu Schlafplätzen – einschl. Einlegepolstern), 1 Hocker, darüber sind verschließbare Oberschränke, Flachbild-Fernseher, gegenüber befindet sich die U-Pantry ausgestattet mit 3-fl. Gas-Kocher und Mikrowelle, Geschirrspülmaschine und Nirosta-Spüle, Kühlschrank mit Gefrierfach, Ober- und Unterschränke. Elektropanel. Richtung Vorschiff ist eine Decksluke zum Öffnen. Auf Stbd.-Seite ist der Zugang zum abgeschl. WC-Raum mit elektr. WC und Waschbecken, abschließbare Halbrund-Dusche (warm / kalt), Oberschränke mit Spiegel, Unterschrank, sowie Bulleye zum Öffnen. Abgeschlossene Eignerkabine in der Vorpiek mit großzügigem Doppelbett, Schrank- und Stauraum, Flachbild-Fernseher mit DVD-Player, Bulleyes und Decksluke zum Öffnen, Zugang zum sep. WC-Raum. Großzügige Unterflurkabine mit 2 Einzelbetten, Schrank- und Stauraum, sowie Bulleyes zum Öffnen.

Nirosta-Seereling
TEAKbelag (auf der Badeplattform und im gesamten Cockpit)
Windschirm und 2 Decksluken in Alu-Rahmen
Bulleyes in verchromten Rahmen
GFK-Geräteträger
Hecktür in GFK
integrierte Badeplattform
Badeleiter
Ankerkettenkasten (vom Deck zu Öffnen)
elektr. Bug-Ankerwinde
Anker
Ankerkette ca. 30 mtr.
Positionslaternen
Ankerlaterne
Decksbeleuchtung
Ankerball
4 Rettungswesten
2 Bootshaken
8 Fender
8 Leinen.

Persenning / Planen:
Cabriopersenning (neuwertig) – auch als Sonnensegel zu nutzen.

Echolot „Autohelm“
Kompass
UKW-Funk „ICOM“ mit ATIS
GPS
Autopilot „Autohelm ST 5000“
Radar „FURUNO 1751“ mit Schlitzstrahler.

220 V Landanschluss
Landanschlusskabel
Batterieladegerät
Umformer (12 V zu 230 V / 1.500 Watt)
5 Batterien
Bordnetzspannung 12 V + 220 V.
Positionslaternen
Ankerlaterne
Suchscheinwerfer elektr. verstellbar
Hupe
2 elektr. Scheibenwischer mit Scheibenwaschanlage
BUGSCHRAUBE elektr. (mit sep. Batterie)
automatisches Trimmklappensystem (Steuerung wurde erneuert) mit Positionsanzeigen
elektronische Schaltung für die Motoren (Volvo Penta EDC)
Servo-hydraulische Lenkung
Powertrimm für die Z-Antriebe mit Positionsanzeigen
2 elektr. Bilgenpumpen
Feuerlöschanlage im Motorraum
Feuerlöscher (muss vom Käufer geprüft werden).

Motoren mit Zweikreis-Kühlsystem
Motorinstrumente mit Anzeigen für:
 – Öldruck
 – Temperatur
 – Spannung
 – Drehzahlmesser
 – Betriebsstunden.
Füllstandsanzeige für Brennstoff
Füllstandsanzeige für Wasser

U-Pantry ausgestattet mit:
3-fl. Gas-Kocher
Mikrowelle
Geschirrspülmaschine
Nirosta-Spüle
Kühlschrank mit Gefrierfach
Ober- und Unterschränke.

Abgeschl. WC-Raum mit:
elektr. WC
Waschbecken
abschließbare Halbrund-Dusche (warm / kalt)
Oberschränke mit Spiegel
Unterschrank
Bulleye zum Öffnen

Elektr. Druckwasseranlage
Warmwasserboiler (220 V / Motor)
Heckdusche (warm/kalt)
Warmluft-Heizung
1 Klimaanlage (TRUMATIC 220V – kühlen)
„Sony“ Radio (Fernsteuerung am Fahrstand ohne Funktion) mit Bluetooth und USB-Anschluss
3x USB Anschluss im Cockpit
Verstärker im Cockpit
Subwoofer im Cockpit
Lautsprecher im Salon
Lautsprecher im Cockpit
neuw. LED Einbaustrahler im Salon
neuw. LED Einbaustrahler im Cockpit
Barometer
Hygrometer.

Stehhöhen:
Plichtbereich: 219
Unter Geräteträger: 191,1
Steuerstand: 183,5
Salon: 189,9
Dusche: 192,1
WC-Raum: 179,6
Vorderkabine: 186,2
Unterflurkabine: 190,4 / 159,1 / 114,9

Sitz- und Liegeflächen:
Doppelbett im Vorschiff: 196,3 x 149,5
Unterflurkabine Koje 1: 192,8 x 65,1
Unterflurkabine Koje 2: 192,8 x 65,1

Salon-Sitzgruppe: 212,1 x 96
Plicht U-Sitzgruppe / Liegefläche: 201.9 x 92,1

Diese sportliche Motoryacht mit vielen schönen technischen Details soll von privat verkauft werden.
Sehr schöner Ausbau in Kirschholz.
Die Motoren wurden Anfang 2010 vom Vorbesitzer von KAD 42 auf KAD 44 (aus 2004) getauscht, daher heute erst knapp 635 Betriebsstunden.
2018 wurden die Cockpitpolster mit „Silvertex“ neu bezogen.
Bei dem jetzigen Eigner war das Winterlager stets in einer Halle!
Zur sofortigen Übernahme bereit!

Wir stellen die Angaben zu dieser Motoryacht in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz:  Ostfriesland, Nordwest-Deutschland