Gebrauchte Motorboote / Motoryachten: 100.000,- bis 150.000,-

Gebrauchte Motorboote, Motoryachten etc.

Auf dieser Seite sehen Sie Kurzbeschreibungen von gebrauchten Motorbooten, Kajütbooten, Daycruiser und Sportbooten die nach Preislagen sortiert sind.

Alle veröffentlichten Fotos sind urheberrechtlich geschützt!

Im Kundenauftrag biete ich an:

Teltow Werftbau (D) – ehem. Meßschiff

Ref.-Nr. HMM180801
Hersteller:
Teltow-Werft, Berlin (D)
Länge ü.a.:  
27,80 m
Breite:            
6,71 m
Tiefgang ca.:
0,85 m
Durchfahrtshöhe min. ca.:
5,50 m
Material:
Stahl
Gewicht ca.:
83.000 Kg
Baujahr:
1957
Schlafplätze:
4-5
WC-Räume: 2
Motor/Fabrikat:
MAN
Motortyp:
D2566ME
Brennstoff:
Diesel
Leistung:
2x 130 KW (2x 177 PS)
Antrieb:
SCHOTTEL Antriebe
Brennstofftank ca.:
2.800 l
Wassertank ca.:        
2.000 l
Fäkalientank ca.:     
1.200 l

Preis: 139.500,- €

 

 

 

Ehemaliges Deutsches Messschiff – umgebaut zum Wohnschiff mit sehr großem Ruderhaus und „Rundum Panoramablick“!
Unterhalb des Ruderhauses befindet sich der sehr große Salon (Wohnzimmer) mit Sitzgruppe und Tisch, Sideboard und TV, im Anschluss daran befindet sich ein großzügiges abgeschlossenes Bad mit Waschbecken und Spiegel, WC und separierter Duschraum. Gegenüber befindet sich eine Gästekabine mit Sitzbank (als ausziehbares Doppelbett) und Schränken. Zum Zwischendeck-Flur -beide Seiten sind mit Kunststofftüren ausgestattet worden zu den seitlichen Gangborden, Schrank- und Stauräume befinden sich in diesem Flur, ebenso die Garderobe und einen abgeschlossenen Tages-WC-Raum mit WC. Niedergang in die Kombüse (Pantry-Bereich) mit Einbauküche und vielen Stauschränken – ausgestattet mit neuw. 4 fl. Gaskocher, Spüle mit Abtropfblech, Kühlschrank mit Gefrierkombination. Zugang zum Eigner-Schlafkabine mit großzügigem Doppelbett.
Ausstattung:
Schanzkleid, Seereling mit verschiedenen Öffnungsmöglichkeiten (zum belegen der Klampen, oder als Seitenausstieg zu nutzen), sehr breites Gangbord, sehr viel Platz zum Verweilen auf dem Vordeck und ebenso im Heckbereich. Fenster in ALU-Rahmen, Thermopane-Fenster im Ruderhaus (zum Teil erneuert), Gerätemast (klappbar), GFK-Beiboot.
Separat zugänglicher Raum zur Wasserversorgung (unterhalb des Zwischendeck-Flures.
Separat zugänglicher Maschinen- und Technikraum. 
Separat zugänglicher Schottelantrieb Raum.
Separat zugänglicher Ankerraum im Bugbereich.

Schanzkleid
Seereling mit verschiedenen Öffnungsmöglichkeiten (zum belegen der Klampen, oder als Seitenausstieg zu nutzen)
sehr breites Gangbord
sehr viel Platz zum Verweilen auf dem Vordeck und ebenso im Heckbereich
Fenster in ALU-Rahmen
Thermopane-Fenster im Ruderhaus (zum Teil erneuert)
Gerätemast (klappbar)
GFK-Beiboot
Separat zugänglicher Raum zur Wasserversorgung (unterhalb des Zwischendeck-Flures)
Separat zugänglicher Maschinen- und Technikraum. 
Separat zugänglicher Schottelantrieb Raum.
Separat zugänglicher Ankerraum im Bugbereich
2 elektr. Bug-Ankerwinden (ausser Betrieb)
2 Anker in Klüsen
Ankerkette
4 Fender
diverse Leinen

Leider gibt es bei diesem Boot keine Informationen zu dieser Kategorie.

220 / 380 Volt an Bord
220 V Landanschluss
Landanschlusskabel
37 KVA „Deutz“ Generator
„VICTRON“ Batterieladegerät (12 V + 24 V)
4 Batterien (á 225 Ah)
2 Lichtmaschinen pro Motor
Positionsbeleuchtung
Schiffshorn
Deckwaschanlage (über Seewasserpumpe)
2 elektr. Bug-Ankerwinden (ausser Betrieb)
2 Anker in Klüsen
Ankerkette
elektr. Bilgenpumpe
man. Bilgenpumpe
elektr. Gebläse für Frischluftzufuhr in den Motoren und Technikraum
großer Gasflaschenkasten für 3 große Gasflaschen mit 2 Anschlüssen
großer Stauraum im Zwischenraum -von Deck aus zu begehen-
Brennstofftank mit Tankanzeige
Wassertank mit Tankanzeige
2 Rettungswesten

Kombüse (Pantry-Bereich) mit
Einbauküche und vielen Stauschränken – ausgestattet mit
neuw. 4 fl. Gaskocher
Spüle mit Abtropfblech
Kühlschrank mit Gefrierkombination

Abgeschlossenes Bad mit
Waschbecken
Spiegel
WC
separierter Duschraum

Tages-WC-Raum mit
WC

Druckwasseranlage elektr.
Durchlauferhitzer für die Warmwasserversorgung
Absaugvorrichtung für den Fäkalientank
„KABOLA“ Warmwasser-Radiatoren-Heizung
Klimaanlage im Salon (Wohnzimmer und im Ruderhaus)
Flachbild Fernseher
SAT.-Fernsehantenne
digitale Fernsehantenne
Radio

 

Leider gibt es bei diesem Boot keine Informationen zu dieser Kategorie.

Es handelt sich bei diesem Wohnschiff um ein ehemaliges Deutsches Messschiff – damals registriert bei dem Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg und auf dem Rhein eingesetzt. 
Nach der Aussortierung aus dem Dienst für die BRD wurden viele Funktionen abgetrennt / gekappt!
Es wird von einem Deutschen Binnenschiffer-Ehepaar als Haus gepflegt und genutzt.
Im Deutschen Schiffsregister eingetragen!
Zur sofortigen Übergabe bereit!

Wir stellen die Angaben zu diesem Motorboot in gutem Glauben bereit. Obwohl wir sämtliche Informationen mit der gebotenen Sorgfalt aufnehmen und weitergeben, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass das Datenmaterial auf Angaben der Eigentümer, oder Bevollmächtigten beruht und die Firma AMY-Brumund e.K. für die Richtigkeit keine Garantie oder Haftung übernehmen kann. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten!

Provisionsfrei für den Käufer!

Liegeplatz: Ostfriesland / Nordwest-Deutschland

weiterführende infos zu allen booten

Alle veröffentlichten Fotos sind urheberrechtlich geschützt!

Vollständige Beschreibungen und umfangreiche Fotos, sowie weitere Infos zu unseren Angebo(o)ten finden Sie hier: